Cursi

Bevor ich von der Stadtverwaltung erworben wurde, war ich Eigentum der Familie De Donno.Ich habe drei Stockwerke: das Untergeschoss, das Erdgeschoss und den ersten Stock.Der unterirdische Raum diente nach Angabe des Catasto Onciario von Cursi von 1745 als Ölmühle...

Erbaut in der zweiten Hälfte des fünfzehnten Jahrhunderts von Baron Philippe Antonio Maramonte so einfach Aufenthaltsort des Herrn, ich hatte nie das Aussehen einer befestigten Struktur...

Im heißen Sommer vor 1955 wurde ich bei Umbauarbeiten im Vico Bianco dem modernen Publikum bekannt. Ich machte schon 1957 von mir reden, als ich von den Forschern zu einer der interessantesten Basilianerkrypten im Kreis Lecce erklärt wurde. Mit Meißeln in eine Tuffsteinbank gehöhlt...

Zu schützen, zu fördern und die materielle Kultur der Steinbrüche und Stein in Cursi verbessern I im Jahr zweitausend geboren wurde: sie das Living Museum of Lecce Stein sind. Meine Ziele wenden sich an Bergbau- und Verarbeitungstechniken, mit den Anlagemethoden für die Gebiete...

1 - 4 of 4